FAQ

Häufige Fragen und wichtige Hinweise

Wichtige Hinweise

In den Ländereinstellungen des Betriebssystems müssen folgende Einstellungen gewählt sein:

Sollte es danach immer noch Probleme geben, bitte "Deutschland" wählen.
Die Ländereinstellungen in Windows werden über Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Ländereinstellungen aufgerufen.

Sollten die NauticTools trotzdem nicht fehlerfrei laufen, versucht bitte folgendes:

Installation von NauticTools unter Windows 7/Vista

  1. Die Datei "NTools120.exe" von der Website laden auf dem Computer speichern.
  2. Mit der rechten Maustaste auf die die Datei NTools120.exe klicken und die Option "Als Administrator ausführen" wählen
  3. Nach der Installation befindet sich das NauticTools Icon auf dem Desktop
  4. Da es auch Probleme mit der Erkennbarkeit der Textboxen gibt, sollte man vor dem Start des Programms das Design "Windows klassisch" einstellen
  5. Zum Starten des Programms mit der rechten Maustaste auf das Icon klicken und die Option "Als Administrator ausführen" wählen. Bei zukünftigen Aufrufen des Programms kann dann auf die "Admin" Funktion verzichtet werden.
  6. NauticTools läuft dann ohne Einschränkung

Getestet habe ich mit Windows 7 Professional 64 bit.

Schwarze Textboxen/Eingabe nicht lesbar

Bei Problemen mit der Erkennbarkeit der Textboxen, muß man vor dem Start des Programms das Design "Windows klassisch" wählen

Einsatz auf mehreren Rechnern


Bitte beachte, dass es nicht ausreicht, das Nautictools Verzeichnis von einem auf den anderen Rechner zu verschieben. Es muß auf jedem Rechner die Datei "NTools120.exe" (Die Datei, die zum Downlod bereitsteht) ausgeführt werden, damit alle notwendigen Komponenten auf dem Rechner installiert werden.

Gibt es auch eine PDA/WindowsCE/Linux/Mac Version der NauticTools?

Nein.